• Wir beraten Sie kostenlos
    0 75 74 / 93 28 20*
  • Versandkostenfrei
    innerhalb Deutschlands
  • 14 Tage Wiederrufsrecht
    für alle Produkte
  • Sichere Zahlung
    mit PayPal & BillSafe
  • Sicher Shoppen
    Trusted Shops zertifiziert
0

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Produkte zum Vergleich.

Suche
Leder-Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Heckenrisse

Heckenrisse - Verletzungen durch Stacheldrähte und Dornen

Bei den Heckenrissen handelt es sich um Intravitalschäden, auch Produzentenschäden genannt. Unter dem Begriff versteht man haltungsbedingte Schäden, die während der Lebenszeit des Tieres entstanden sind. Heckenrisse sind Verletzungen, die durch scharfe Pflanzenteile, Dornen oder Drähte zustande kommen. Bei diesen Verletzungen kommt es auf die Tiefe und Häufigkeit der Risse an, inwieweit das Leder noch weiterverarbeitet werden kann und die Qualität gemindert wird.