• Wir beraten Sie kostenlos
    0 75 74 / 93 28 20*
  • Versandkostenfrei
    innerhalb Deutschlands
  • 14 Tage Wiederrufsrecht
    für alle Produkte
  • Sichere Zahlung
    mit PayPal & BillSafe
  • Sicher Shoppen
    Trusted Shops zertifiziert
0

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Produkte zum Vergleich.

Suche
Leder-Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Goldleder

Goldleder- ein besonders hochwertiges und teures Leder

Goldleder zeichnen sich durch ihren besonderen metallisch-goldenen Glanz aus. Dieser besondere Effekt wird durch eine spezielle Form der Zurichtung geschaffen. Goldleder war überwiegend vom 16. bis zum 18. Jahrhundert stark verbreitet. So wurden Goldleder häufig für Ledertapeten für die Räumlichkeiten angesehener Persönlichkeiten verwendet. Goldleder wird aber, nicht wie vermutet, mit Blattgold beschichtet, sondern mit Blattsilber. Der Prozess der Goldlederherstellung ist teuer und aufwendig. Um den idealen Glanz bzw. den Goldschimmer zu erreichen, muss ein besonderer Lack gleichmäßig aufgetragen werden. Dieser Lack setzt sich aus verschiedenen Harzen zusammen. Die genaue Zusammensetzung war damals ein großes Geheimnis. Wenn das Goldleder fertiggestellt ist, kann es zusätzlich bemalt, punziert oder geprägt werden.