• Wir beraten Sie kostenlos
    0 75 74 / 93 28 20*
  • Versandkostenfrei
    innerhalb Deutschlands
  • 14 Tage Wiederrufsrecht
    für alle Produkte
  • Sichere Zahlung
    mit PayPal & BillSafe
  • Sicher Shoppen
    Trusted Shops zertifiziert
0

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Produkte zum Vergleich.

Suche
Leder-Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bekleidungsleder

Bekleidungsleder - Ledersorten für Bekleidungsleder

Um Bekleidungsleder herzustellen werden häufig Rindsleder, Lammleder, Ziegenleder oder Schweinsleder verwendet. Für robuste und sichere Bekleidung wie beispielsweise Motorradjacken, wird häufig Rindsleder verwendet. Lammleder hingegen wird eher für feine Kleidungsstücke wie etwa Röcke, Kleider oder Jacken eingesetzt. Hier kann aber auch Ziegenleder verwendet werden. Für günstigere Bekleidung wird schließlich Schweinsleder benutzt. Ein Nachteil von Schweinsleder gegenüber Rinds-, Ziegen- und Lammleder ist, dass Schweinsleder nicht so stabile und weiche Eigenschaften aufweisen kann. Außerdem hinterlässt die Borste des Schweins nach der Gerbung ein kleines Loch und somit ist Schweinsleder leichter wasserdurchlässig. Exklusive und seltene Leder stammen meistens von Wild wie Hirschen oder Rentieren. Aber auch Leder von Pferden oder Kängurus sind begehrt. Generell sollte Bekleidungsleder zu der gewünschten Verwendung des Kleidungsstücks passen.